Andalusien - Flamenco und weisse Dörfer
Ganzjährig 2017/18
Spanien

Lange Mittelmeerstrände an der „Sonnenküste“, der Costa del Sol, die Gebirgskette Sierra Nevada im Hinterland, weitläufige Pinienwälder und Naturschutzgebiete gepaart mit dem Temperament der Einheimischen und den Spuren der Mauren, prägen Spaniens südlichste Provinz Andalusien.

Unsere Hotelwahl für dieses Angebot: Hotel Las Piramides**** in Fuengirola. Es liegt zentral und ist nur durch die Uferpromenade vom Strand getrennt. Preise für weitere Hotels auf Anfrage.

Für Kulturbegeisterte

Reiseinfos

8 Tage / 7 Nächte Standortrundreise
p.P. im DZ ab 449

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Flug nach Malaga und Transfer zum Hotel.

2. - 7. Tag: Zeit zur freien Verfügung / optionales
Ausflugsprogramm

Ausflug Ronda

Fahrt entlang der Küste nach Ronda. Unterwegs Zwischenstopp in der Altstadt von Marbella und dem Yachthafen Puerto Banús. In Ronda Besichtigung der historischen Altstadt, der berühmten Tajo-Brücke und der ältesten Stierkampfarena Spaniens. Danach Rückfahrt zu Ihrem Hotel.

Ausflug Gibraltar

Fahrt nach Gibraltar, dem britischen Überseegebiet an der Südspitze der Iberischen Halbinsel (Personalausweis erforderlich). Felsenrundfahrt im Minibus, Besichtigung der St.-Michaels-Tropfsteinhöhle und Besuch des berühmten Affenreservats. Anschließend Spaziergang durch die „Main Street“. Danach Rückfahrt zu Ihrem Hotel.

Ausflug Sevilla

Der heutige Ausflug führt Sie nach Sevilla, in die quirlige Hauptstadt Andalusiens. Auf einer Stadtrundfahrt besichtigen Sie die Plaza de España und den Maria-Luisa-Park. Anschließend Stadtführung durch das Viertel Santa Cruz mit Besichtigung der Santa Maria de la Sede, einer der größten gotischen Kathedralen der Welt mit der berühmten Giralda, dem ehemaligen Minarett derHauptmoschee, die heute als Wahrzeichen der Stadt gilt. Danach geht es wieder zurück an die Costa del Sol.

Ausflug Granada

Fahrt nach Granada. Als heutigen Höhepunkt besichtigen Sie die weltberühmte Alhambra und die Terrassengärten des Generalife. Die bedeutendsten Bauten aus der maurischen Zeit gehören zur Festung Alhambra („Die rote Burg“). Sie ist eine Ansammlung von Palästen und die größte profane Anlage dieser Art in Spanien. Anschließend Spaziergang durch das maurische Viertel Albayzin, das den mittelalterlichen Teil der Stadt bildet. Danach Rückfahrt zu Ihrem Hotel.

8. Tag: Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Die Reihenfolge der Ausflüge kann variieren.

Ihre Hotels

Weitere Hotelinformationen

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug München - Malaga - München mit einer renommierten Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich)
  • alle derzeit bekannten Steuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschlag
  • Rail & Fly 2. Klasse ab allen deutschen Bahnhöfen
  • alle Transfers zwischen Flughafen und Hotels
  • 7 Nächte im gewählten Hotel
  • Verpflegung laut Hotelbeschreibung
  • örtliche deutschsprechende Reiseleitung

Optionale Leistungen

Ausflugspaket "Highlights Andalusiens" zubuchbar:
4 geführte Ausflüge laut Beschreibung.
Inklusive Eintrittspreise laut Programm (Seat-in Basis)

  • Preis pro Person € 249

Gut zu wissen

  • Ab 10 Personen arbeiten wir diese Reise exklusiv für Sie aus
  • Auf Zubucherbasis tägliche Anreise möglich
  • Bettensteuer zahlbar vor Ort

Alle Preise sind "Ab-Preise" und gelten pro Person im Doppelzimmer/Doppelkabine.

unverbindlich anfragen