Nordzypern - das Tor zum Orient
Ganzjährig 2016/17
Türkei, Nordzypern

Für Naturliebhaber

Reiseinfos

8 Tage / 7 Nächte Standortrundreise
p.P. im DZ ab 399

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Flug nach Ercan oder Larnaca und Transfer zum Hotel.

2. - 7. Tag: zur freien Verfügung / optionales Ausflugsprogramm

Kyrenia (Girne) Tour (halbtags)

Während dieser Halbtagestour haben Sie die Möglichkeit die Ruinen der Burg St. Hilarion zu besichtigen. Sie ist eine der drei Kreuzfahrerburgen Zyperns, die sich über das Beşparmak (Fünf Finger) Gebirge verteilen. Genießen Sie den atemberaubenden Ausblick auf die Küste und tauchen Sie in die Zeit der Kreuzfahrer ein. Die Tour wird durch einen Besuch in Bellapais abgerundet. Das malerische Dorf selbst ist für seine Lage am Fuße des Fünf-Finger-Bergs bekannt. Die Abtei von Bellapais wird als ein Meisterwerk der gotischen Architektur angesehen.

Famagusta Tour (ganztags)

Das Gebiet von Famagusta ermöglicht Ihnen eine spannende Reise durch die Zeit. Die Tour beginnt mit einem Besuch des Museums von St. Barnabas, eines der besten archäologischen Museen Nordzyperns und einer kleinen Kapelle, die angeblich auf dem Grab von St. Barnabas erbaut wurde. Danach geht es weiter zu den Ruinen von Salamis mit seinem Badehaus, Gymnasium und Theater. Wir beenden den Tag mit einem Besuch der Altstadt von Famagusta, die mit einer eindrucksvollen 3,8 km langen Stadtmauer und der ehemaligen Krönungskathedrale von St. Sophia aus dem 13. Jahrhundert beeindruckt.

Nikosia Tour (Reisepass mitnehmen!/ganztags)

Nikosia, die letzte geteilte Hauptstadt Europas, bewahrt mit ihren schmalen Straßen noch viel von ihrem alten Charme. Zu den Sehenswürdigkeiten, die Sie besuchen, zählen die alten Stadtmauern von Nikosia, die Selimiye-Moschee (St. Sophia Kathedrale), der große überdachte Basar (Bandabuliya) und der große Karawanenhof (Büyük Han), der im 16. Jahrhundert erbaut wurde und seinerzeit als Herberge für Reisende diente. Das Kyrenia Tor, eines der ursprünglich drei Tore zur Stadt, ist auch heute noch der wichtigste Zugang zum historischen Zentrum von Nikosia.

Güzelyurt Tour (ganztags)

40 km westlich von Nikosia findet man einen grünen Teil der Insel. Die Gegend um Güzelyurt gilt als die landwirtschaftlich reichste Gegend der Insel. Noch relativ unberührt vom Tourismus bietet sich hier eine willkommene Abwechslung vom geschäftigen Treiben der größeren Städte und viel Grün und Natur. Der Ausflug beinhaltet unter anderem die Besichtigung folgender Orte: die Ruinen der alten Stadt Soli, die Ruinen des Palastes von Vouni und das Kloster des Heiligen St. Mamas.

Karpaz Tour (ganztags)

Diese Halbinsel ist definitiv der schönste Teil von Nordzypern. Die Tour umfasst einen Besuch des Bogaz Fischerdorfs, einer kleinen lokalen Olivenöl-Fabrik von Agios Philion gefolgt von der Möglichkeit zu einem Mittagessen direkt am Meer. Das Dorf Dipkarpaz und das Kloster Apostolos Andreas bilden das Ende dieser Tour. Sie haben die Gelegenheit wilde Esel und die lokale Fauna & Flora kennenzulernen und, je nach Wetterlage, am Golden Beach in Karpaz zu schwimmen.

8. Tag: Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Die Reihenfolge der Ausflüge kann variieren.

Ihre Hotels

Hotel Club Simena 3***

Die 2014 renovierte und familiär geführte Hotelanlage in Karsiyaka verfügt über insgesamt 74 Zimmer, die sich auf ein Haupthaus und mehrere zweistöckige Gebäude verteilen. Der öffentliche Sandstrand kann in ca. 5 Fahrminuten erreicht werden. Lapta mit Geschäften und estaurants ist ca. 6 km entfernt, die bekannte Hafenstadt Girne mit weiteren Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten befindet sich in ca. 18 km Entfernung. Taxi- und Minibusverbindungen vorhanden.

Verpflegung: Frühstück. Halbpension gegen Aufpreis zubuchbar.

Hotel Pia Bella 4****

Das familiär geführte Stadthotel in Girne verfügt über insgesamt 146 Zimmer, die sich auf ein Hauptgebäude und 2 Nebengebäude verteilen. Der öffentliche Sandstrand befindet sich in ca. 5 km Entfernung. Girne mit Geschäften und Restaurants ist ca. 2 km entfernt. Minibus- und Taxiverbindungen vorhanden. Zu den nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten zählen Bellapais Abbey (ca. 3 km) und St. Hilarion (rund 10 km).

Verpflegung: Halbpension

Hotel Acapulco Beach & Spa Resort 5*****

Mediterrane Kultur, fünf Sterne Komfort und eine herzliche Gastfreundschaft erwarten Sie im Acapulco Resort Convention & Spa. Das Hotel ist direkt in einer wunderschönen Bucht mit hoteleigenem Sand-/Kiesstrand gelegen. Die Hafenstadt Girne mit Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten erreichen Sie nach ca. 8 km.

Verpflegung: Halbpension

Weitere Hotelinformationen

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug Frankfurt - Istanbul - Ercan oder Larnaca - Istanbul - Frankfurt mit einer renommierten Fluggesellschaft
  • alle derzeit bekannten Steuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschlag
  • Rail & Fly 2. Klasse ab allen deutschen Bahnhöfen
  • alle Transfers zwischen Flughafen und Hotel
  • 7 Nächte im gewählten Hotel
  • Verpflegung laut Hotelbeschreibung
  • örtliche deutschsprechende Reiseleitung

Optionale Leistungen

Folgende Ausflüge sind zubuchbar
(Mindestteilnehmerzahl 10 Personen):

  • Kyrenia (Girne) Tour (halbtags) pro Person € 39
  • Famagusta Tour (ganztags) pro Person € 48
  • Nicosia Tour (Reisepass!/ ganztags) p. P. € 43
  • Güzelyurt Tour (ganztags) pro Person € 53
  • Karpaz Tour (ganztags) pro Person € 49

Gut zu wissen

  • Mindestteilnehmerzahl 10 Personen (außer bei Garantieterminen)
  • Wir bieten auf Flüge ab STR, TXL und DUS an. Bitte erfragen Sie die Zuschläge.

Alle Preise sind "Ab-Preise" und gelten pro Person im Doppelzimmer/Doppelkabine.

Garantietermine

TermineSimenaPia BellaAcapulco
12.11.19.11.2016€ 415€ 449€ 625
07.01.14.01.2017€ 399€ 469€ 600
14.10.21.10.2017€ 425€ 640€ 605

Garantietermine mit Durchführungsgarantie ohne Mindestteilnehmerzahl

unverbindlich anfragen