Kalabrien für die Sinne
Ganzjährig 2018/19
Italien

Die kalabrische Küste erstreckt sich über 800 Kilometer und bietet wunderschöne Sandstrände und raue Klippen. Dort ist auch das Capo Vaticano mit seinen umliegenden, traumhaften Stränden zu finden. Erkunden Sie die Landschaft quer durch die Berge, ursprünglichen Dörfer und entlang der Küste stilecht mit der Vespa. Und genießen Sie die kulinarischen Spezialitäten in den kleinen Küstenstädten wie Tropea oder Pizzo.

Unser Ab-Preis basiert auf dem 3*** Hotel Residence Sciabache in Zambrone.

Wo schon Herkules Urlaub machte

Reiseinfos

8 Tage / 7 Nächte Standortrundreise
p.P. im DZ ab 499

Rundreiseverlauf


1. Tag: Deutschland - Lamezia Terme
Flug von Deutschland nach Lamezia Terme. Anschließend Transfer zum Hotel.

Startort: Deutschland
Zielort: Zambrone
Unterkunft: Residence Sciabache, 3 (o. ä.)
Verpflegung: Abendessen
Tageskilometer: ca.76 km
Fahrtdauer: ca..1 Std.
Flugzeit: ca..150 Min.

2. Tag: Reggio di Calabria - Costa Viola
Ein Spaziergang entlang der prächtigen Uferpromenade Matteotti. Ein Bummel auf der eleganten Einkaufsstraße Corso Garibaldi. Ein atemloses Staunen vor der Schönheit der beiden berühmten griechischen Bronzestatuen von Riace. Der Dom, das Kastell – Reggio di Calabria, die größte Stadt Kalabriens, verspricht faszinierende Einblicke in die Vergangenheit wie in das heutige Leben. Auf der Heimfahrt entlang der Costa Viola bezaubert uns das mythenumwobene Örtchen Scilla. Wir unternehmen einen Gang durch das urige Fischerviertel Chianalea und genießen die Küste, die am Nachmittag in violetten Farbtönen schimmert! Ein stimmungsvoller Abschluss der Tour ins südliche Kalabrien.

Unterkunft: Residence Sciabache, 3 (o. ä.)
Verpflegung: Halbpension

3. Tag: Taormina (Sizilien)
Die atemberaubende Panoramafahrt entlang der Steilküste Kalabriens, die Fährüberfahrt nach Sizilien, die Strecke durch Zitronenplantagen und Blütenträume ist allein schon eine Attraktion. Das traumhaft gelegene geschichtsträchtige Städtchen Taormina an den Hängen des Monte-Tauro-Gebirges wird Sie verzaubern: prachtvolle Palazzi, verträumte Gassen, elegante Cafés und Restaurants, Aussichtsterrassen. Der Höhepunkt dieses Tages: der Besuch des griechisch-römischen Amphitheaters mit der perfekten Kulisse – dem Vulkan Ätna!

Unterkunft: Residence Sciabache, 3 (o. ä.)
Verpflegung: Halbpension

4. Tag: Serra San Bruno - Pizzo
Unser Weg vom Meeresspiegel auf 800 m Höhe in die Hochebene der Serre fasziniert durch das Wechselspiel von Landschaft und Natur. Der Besuch des Karthäuserklosters von Serra San Bruno in einer Oase der Ruhe und Mystik hinterlässt einen tiefen Eindruck. Traumhaft die romantische Lichtung mit der "Laghetto dei Miracoli" – einer Quelle, deren Wasser Wunder vollbringt und Ihre Wünsche in Erfüllung gehen lässt! Am Nachmittag Pizzo – eine der bezauberndsten Kleinstädte Kalabriens! Die einzigartige Höhlenkirche "Piedigrotta", die romantische Altstadt mit malerischen Gässchen, das Castello Murat. Dolce Vita im wahrsten Sinne des Wortes! Das berühmte, köstliche Tartufo-Eis – hier hat es seinen Ursprung, hier schmeckt es am besten! (Tartufo nicht inklusive).

Unterkunft: Residence Sciabache, 3 (o. ä.)
Verpflegung: Halbpension

5. Tag: Badeaufenthalt
Genießen Sie die Zeit im Hotel

Unterkunft: Residence Sciabache, 3 (o. ä.)
Verpflegung: Halbpension

6. Tag: Pikante Entdeckungsfahrt (Capo Vaticano / Tropea, halbtags)
Steil ins türkisblaue Meer stürzende Felsen, traumhaft schöne Buchten, ein Rausch von Licht und Farben – das Capo Vaticano – der romantischste Aussichtspunkt Kalabriens! Und ein fantastisches Panorama über die Äolischen Inseln und Sizilien! Danach fahren Sie zu einer kleinen Kostprobe der scharfen Nduja, eine Streichwurst aus Schweinefleisch mit Peperoncino gewürzt. Die Nduja wird immernoch nach alter Tradition hergestellt und ist in der ganzen Welt bekannt: auf der Bruschetta oder um die Soße der Fileja zu würzen. Entdecken Sie mit uns die pikante Seite Kalabriens! Anschließend das Dolce Vita Tropeas: Palazzi mit prächtigen Portalen in engsten Gassen, Wäscheleinen von Haus zu Haus. Der Duft von Salami, Käse und roten Zwiebeln aus den "Tante-Emma-Lädchen". Dazu ein köstliches Gelato auf der Piazza – Italien aus dem Bilderbuch.

Unterkunft: Residence Sciabache, 3 (o. ä.)
Verpflegung: Halbpension

7. Tag: Badeaufenthalt
Genießen Sie die Zeit im Hotel

Unterkunft: Residence Sciabache, 3 (o. ä.)
Verpflegung: Halbpension

8. Tag: Lamezia Terme - Deutschland
Transfer zum Flughafen. Anschließend Rückflug nach Deutschland

Startort: Zambrone
Zielort: Deutschland
Verpflegung: Frühstück
Tageskilometer: ca.50 km
Fahrtdauer: ca..1 Std.
Flugzeit: ca..150 Min.

Ihre Hotels

Weitere Hotelinformationen

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug Deutschland - Lamezia Terme - Deutschland mit einer renommierten Fluggesellschaft
  • alle derzeit bekannten Sicherheitsgebühren, Steuern und Kerosinzuschlag (vorbehaltlich Änderung)
  • Freigepäck 1 x 20 kg
  • Rail & Fly 2. Klasse ab allen deutschen Bahnhöfen
  • Transfer ab/bis Flughafen Lamezia Terme
  • 7 Unterbringung im gewählten Hotel, Verpflegung laut Hotelbeschreibung
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort

Gut zu wissen

  • Ab 10 Personen arbeiten wir die Reise exklusiv für Sie aus
  • Die Reihenfolge der Ausflüge kann variieren.

Alle Preise sind "Ab-Preise" und gelten pro Person im Doppelzimmer/Doppelkabine.

Garantietermine

    Garantietermine mit Durchführungsgarantie ohne Mindestteilnehmerzahl

    unverbindlich anfragen