MS Berlin: Vielfalt der italienischen Inselwelt
Ganzjährig 2018/19
Frankreich

Die Berlin startet von Nizza nach Italien. Den Anfang machen Gaeta und Neapel. Von dort sollten Sie einen Ausflug nach Pompeji oder zum Vesuv machen. Auf der größten der Liparischen Inseln erwarten Sie eine Burganlage und Kathedrale sowie schöne Schluchten und azurblaue Buchten. Die Schwefelinsel Vulcano macht sich schon von weitem bemerkbar, ein Bad in dem Schwefelfango soll eine heilende Wirkung haben. Am Abend geht es Richtung Stromboli, der einzige ständig tätige Vulkan der Liparischen Inseln. Mit etwas Glück sehen Sie, wie er Feuer spuckt. Natürlich darf auch Sizilien mit dem Ätna und seinen griechischen Stätten nicht fehlen.

Termin: 27.9.-4.10.2019

Reiseinfos

8 Tage / 7 Nächte VP
p.P. im DZ ab 999

Rundreiseverlauf


1. Tag: Nizza
Herzlich willkommen an Bord der Berlin! Beziehen Sie nach der Einschiffung in aller Ruhe Ihre Kabine und machen Sie sich bei einem ersten Rundgang mit den Begebenheiten an Bord vertraut!

Startort: Nizza
Unterkunft: MS Berlin
Verpflegung: All Inclusive
13:00 Uhr
CheckInSchiff: 10:00

2. Tag: Gaeta
Die historische Küstenstadt Gaeta wartet mit wunderschönen Buchten, Panoramen und vielen beeindruckenden religiösen Bauwerken auf. Schlendern Sie durch die typisch mittelalterlichen Gassen, besichtigen Sie eine der vielen Kirchen wie die Santissima Annunziata oder den Dom oder unternehmen Sie einen Ausflug nach Caserta, das landwirtschaftliche und kommerzielle Zentrum Kampaniens mit dem berühmten barocken Königspalast.


Startort: Gaeta
Unterkunft: MS Berlin
Verpflegung: All Inclusive
13:00 Uhr
23:00 Uhr

3. Tag: Neapel


Die gesamte Altstadt von Neapel gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Die Hafenburg entstand im 19. Jahrhundert auf einem vorgelagerten Felsen vor dem Stadtteil Santa Lucia. Das Kloster und die Kirche Santa Chiara hat einen sehenswerten Kreuzgang, Königsgräber und ein Museum. Neapel eignet sich auch bestens für einen Ausflug nach Pompeji.

Startort: Neapel
Unterkunft: MS Berlin
Verpflegung: All Inclusive
07:00 Uhr
18:00 Uhr

4. Tag: Liparische Inseln
Die Insel ist von dem fast 1000 m hohen Vulkan Stromboli geprägt. Der Krater kann mittlerweile nicht mehr bestiegen werden, da ein Ausbruch droht. Doch ein Stück kann man an den steilen Wänden hochsteigen und der Glut etwas näherkommen. Von einem höher gelegenen Punkt des Vulkans kann man den Strombolecchio sehen, eine 55 m hohe Klippe im Meer.
Genießen Sie den Ausblick auf die spektakulären feuerspeienden Vulkaninseln und nutzen Sie Ihren Aufenthalt auf der Hauptinsel Lipari, um eben diese bei einer Inselrundfahrt zu erkunden – Sie sehen malerische Buchten, die Faraglioni Felsen in der Ferne, weiße Bauernhäuser und bezaubernde Weingärten oder entdecken Sie die Grotten bei einer Bootsfahrt.


Unterkunft: MS Berlin
Verpflegung: All Inclusive
07:00 Uhr
23:59 Uhr

5. Tag: Messina
Vom Tor Siziliens können Sie den immer noch aktiven und 3.323 m hohen Vulkan Ätna besichtigen. Doch auch Messina selbst bietet Ihnen mehrere Sehenswürdigkeiten. Darunter der Orionbrunnen auf dem Domplatz und der Fontana del Nettuno, welcher dem Meeresgott Neptun gewidmet ist. Des Weiteren gibt es viele schöne Piazzi und Kirchen zu entdecken.

Startort: Messina
Unterkunft: MS Berlin
Verpflegung: All Inclusive
07:00 Uhr
20:00 Uhr

6. Tag: Palermo
Die Hauptstadt der Region Sizilien überzeugt mit ihrem arabisch-orientalischem Flair, gotisch-eleganten Bauten und barockem Glanz. Besuchen Sie bei einem Stadtrundgang den Normannenpalast, den Dom sowie das alte Stadttor. Das aktive Leben der Menschen in Palermo kann man auf einem der zahlreichen Märkten beobachten, die sich über die Straßen und Gassen erstrecken.

Startort: Palermo
Unterkunft: MS Berlin
Verpflegung: All Inclusive
07:00 Uhr
12:00 Uhr

7. Tag: Portoferraio/Elba
Direkt an der Hafeneinfahrt befinden sich die beeindruckenden Festungsanlagen der Medici, welche die Stadt überragen. In einer Villa zwischen den Festungen lebte Napoleon in der Zeit seiner Verbannung im 19. Jahrhundert. Hier befindet sich heute das Napoleon Museum. Ein Bummel durch die hübsche Altstadt, die von einer historischen Stadtmauer umgeben ist, lohnt sich in jedem Fall. Im Westen der Stadt finden Sie traumhafte weiße Kiesstrände mit glasklarem Wasser.

Unterkunft: MS Berlin
Verpflegung: All Inclusive
14:00 Uhr
19:00 Uhr

8. Tag: Nizza
Eine erholsame und eindrucksvolle Reise geht heute zu Ende und es heißt Abschied nehmen von Ihrer Berlin.

Startort: Nizza
Verpflegung: Frühstück
08:00 Uhr

Ihre Hotels

Weitere Hotelinformationen

Gut zu wissen

Alle Preise sind "Ab-Preise" und gelten pro Person im Doppelzimmer/Doppelkabine.

unverbindlich anfragen