Traumziele der Adria - Montenegro & Dubrovnik
Ganzjährig 2018/19
Montenegro

Reiseinfos

8 Tage / 7 Nächte AI
p.P. im DZ ab 1.129

Rundreiseverlauf


1. Tag: Deutschland - Bijela
Flug von Deutschland nach Tivat. Anschließend Transfer zum Hotel.

Startort: Deutschland
Zielort: Bijela
Unterkunft: Park, 4 (o. ä.)
Verpflegung: Abendessen
Tageskilometer: ca.11 km
Fahrtdauer: ca..1 Std.
Flugzeit: ca..120 Min.

2. Tag: Bijela - Bucht von Kotor - Bijela
Schiffahrt durch die atemberaubende Bucht von Kotor (UNESCO Weltnaturerbe). Sie passieren die Orte Bijela, Baošići, Kumbor und Herceg Novi. Besichtigung der Insel Mamula. Mittags Fischmahlzeit an Bord. Danach Besichtigung der künstlich angelegten Insel Gospa od Škrpjela. Nachmittags Spaziergang durch die Altstadt von Perast und Fahrt nach Kotor durch den ca. 30 km langen Fjord. Rückfahrt per Bus zum Hotel Park und Abendessen.

Startort: Bijela
Zielort: Bijela
Unterkunft: Park, 4 (o. ä.)
Verpflegung: All Inclusive
Tageskilometer: ca.50 km
Fahrtdauer: ca..2 Std.
POI Programm: Sehenswürdigkeiten lt. Progamm an Ihrem Reisetag (Änderungen vorbehalten): Insel Mamula, Insel Gospa od Škrpjela, Altstadt von Perast

3. Tag: Bijela - Kotor - Njeguši - Cetinje - Bijela
Busfahrt nach Kotor, wegen der bedeutenden kulturhistorischen Bauwerke und der Lage seit 1979 UNESCO Weltkultur- und Naturerbe. Besuch der Sankt-Tryphon-Kathedrale (größte noch erhaltene romanische Kirche der östlichen Adriaküste). Weiterfahrt und nationales Mittagessen in Njeguši. Anschließend Besichtigung von Cetinje mit dem Schloss vom König Nikola. Freizeit in Cetinje und Busfahrt zurück zum Hotel Park, dort Abendessen.

Startort: Bijela
Zielort: Bijela
Unterkunft: Park, 4 (o. ä.)
Verpflegung: All Inclusive
Tageskilometer: ca.190 km
Fahrtdauer: ca..5 Std.
POI Programm: Sehenswürdigkeiten lt. Progamm an Ihrem Reisetag (Änderungen vorbehalten): Sankt-Tryphon-Kathedrale, Schloss König Nikola

4. Tag: Bijela - Dubrovnik - Bijela
Busfahrt nach Dubrovnik. Die gesamte Altstadt ist UNESCO Weltkulturerbe. Sehenswürdigkeiten sind u.a. die gegen Gebühr begehbare Stadtmauer, die Hauptpromenade (der „Stradun“), der Fürsten-Palast, die Kirche des Hl. Blasius (Sv. Vlaho), das Franziskanerkloster mit einer der ältesten Apotheken Europas. Stadtrundgang mit Mittagessen. Abends Rückfahrt zum Hotel Park und Abendessen.

Startort: Bijela
Zielort: Bijela
Unterkunft: Park, 4 (o. ä.)
Verpflegung: All Inclusive
Tageskilometer: ca.130 km
Fahrtdauer: ca..3 Std.
POI Programm: Sehenswürdigkeiten lt. Progamm an Ihrem Reisetag (Änderungen vorbehalten): Hauptpromenade, Fürsten-Palast, Kirche des Hl. Blasius (Sv. Vlaho), Franziskanerkloster

5. Tag: Tag zur freien Verfügung
Nutzen Sie diesen Tag zum Baden, zur sportlichen Betätigung oder zur Erholung. Das Hotel Park in Bijela bietet u.a. einen Wellnessbereich, Fitnesscenter und Multifunktionsplatz.

Unterkunft: Park, 4 (o. ä.)
Verpflegung: All Inclusive

6. Tag: Bijela - Skutari See - Bijela
Busfahrt zum Skutarisee und 2-stündige Bootsfahrt zu der bei der High Society und Poiltgrößen sehr beliebten Insel Sveti Martin (Besichtigung). Die Region verfügt über 20 endemische Tier- und Pflanzenarten. Im Anschluß Fahrt nach Podgorica, der Hauptstadt von Montenegro, Mittagessen und Besuch der Auferstehung Christi. Rückfahrt zum Hotel Park, Abendessen.

Startort: Bijela
Zielort: Bijela
Unterkunft: Park, 4 (o. ä.)
Verpflegung: All Inclusive
Tageskilometer: ca.150 km
Fahrtdauer: ca..4 Std.
POI Programm: Sehenswürdigkeiten lt. Progamm an Ihrem Reisetag (Änderungen vorbehalten): Sveti Martin, Podgorica

7. Tag: Tag zur freien Verfügung
Zeit zum Entspannen und zum Revuepassieren der vielen Eindrücke.

Unterkunft: Park, 4 (o. ä.)
Verpflegung: All Inclusive

8. Tag: Bijela - Deutschland
Transfer zum Flughafen. Anschließend Rückflug nach Deutschland.

Startort: Bijela
Zielort: Deutschland
Verpflegung: Frühstück
Tageskilometer: ca.11 km
Fahrtdauer: ca..1 Std.
Flugzeit: ca..120 Min.

Ihre Hotels

Weitere Hotelinformationen

Gut zu wissen

Alle Preise sind "Ab-Preise" und gelten pro Person im Doppelzimmer/Doppelkabine.

unverbindlich anfragen